Zur Startseite

Hauptversammlung der Abteilung Neufra

Zur Jahreshauptversammlung der Abteilung Neufra am 05.03.2020 im Feuerwehrgerätehaus, konnte Kommandant Florian Rohr Vertreter der Stadt Riedlingen, der Gemeinde Neufra sowie den örtlichen Vereinen begrüßen. Zum Tagesordnungspunkt 2 (Totenehrung) erhob sich die Versammlung zu einer Schweige Minute für unser kürzlich verstorbenes Mitglied der Ehrenabteilung Paul Rothmund (verstorben 12.02.2020).

Im Top 3 (Bericht des Abteilungskommandanten) wurde auf das vergangene Jahr 2019 zurückgeblickt. Im Schriftführerprotokoll (Top 4) berichtete Markus Münst zum 9. Mal von Einsätzen, Hauptproben, Aktivitäten der Feuerwehr im Ort, Ausschusssitzungen, Geburtstagen und Versammlungen im vergangenen Jahr. Im Bericht der Ehrenabteilung (Top 5) lies Karl Anton Emhart die Aktivitäten der Ehrenabteilung nochmals Revue passieren.Finanzen (Top 6) wurden dieses Jahr das erste Mal von unserem Kassier Simon Hennes vorgetragen. Ein und Ausgaben konnten lückenlos durch Belege und Kassenbuch nachverfolgt werden. Die Positive Bilanz und die Richtigkeit der Angaben (Top 7 Kassenprüfung) wurden durch die Kassenprüfer Karl Anton Emhart und Josef Strohm bestätigt.

Nach einer kurzen Ansprache von Stefan Kuc, in der es um die Wahl des Feuerwehrausschusses Gesamt der Stadt Riedlingen ging, konnten wir die geheime Wahl des Vertreters seitens Abteilung Neufra durchführen (Top 8). Hierbei konnte sich Kandidat Stefan Braun, der auch schon zuvor im Gesamtausschuss tätig war durchsetzen. Hierzu gratulierte Kommandant und Stadtbrandmeister zur Wahl.

Punkt 9 der Tagesordnung waren die Beförderungen:
Feuerwehrmann: Felix Eberhart, Lukas Emhart
Oberfeuerwehrmann: Christian Braun,
Hauptfeuerwehrmann: Peter Baisch, Martin Braun (entschuldigt), Stefan Braun, Markus Münst, Norbert Rettich

Gegen 21:00 Uhr konnte die Versammlung geschlossen werden.
Bericht / Fotos: Abteilung Neufra