Topnews

Die Donau führt Hochwasser und überflutet die Bereiche zwischen Riedlingen und Zell - diese Tatsache nutzten am vergangenen Samstag die Feuerwehrleute der Abteilung Riedlingen um bei Daugendorf mit den neuen Hochwasser-Booten des... weiterlesen...
Eine gelungene Geburtstagsüberraschung, aber vor allem ein emotionaler Abschied war es für Rudolf Kleinknecht, als er am vergangenen Samstag unter einem Vorwand ins Riedlinger Feuerwehrhaus gelockt wurde, um dort zum letzten Mal... weiterlesen...
Eine ganz besondere Geburtstagsüberraschung war es für Ernst Hampel als er nun von Bürgermeister Marcus Schafft zum Ehrenfeuerwehrmann der Freiw. Feuerwehr Riedlingen / Abteilung Riedlingen ernannt wurde. Seine Ehefrau Helga hatte... weiterlesen...
Nach drei Jahren in Diensten der Stadt Riedlingen wechselt Hauptamtsleiter Christian Simon im kommenden Jahr zum Landratsamt Tuttlingen. Die Feuerwehr Riedlingen lies es sich aber nicht nehmen, dem scheidenden Amtsleiter noch ein... weiterlesen...

Wetterdienst

Amtliche Warnungen

mit einem Klick auf die Karte gelangen Sie auf die Seiten des Deutschen Wetterdienstes


Terminnotizen


Jahresbericht

2017



Rückblickend gesehen, war das Jahr 2017 im Hinblick auf Einsätze und Aktivitäten ein relativ durchschnittliches Jahr. Was aber nach dem harten Jahr 2016 auch ganz gut war. Dennoch waren die 217 aktiven Frauen und Männer der Riedlinger Feuerwehren wieder einmal über 3.000 Stunden im Einsatz. Insgesamt investierten die Feuerwehrangehörigen bei Einsätzen, Proben und Lehrgängen knapp 10.000 Stunden in den ehrenamtlichen Dienst der Feuerwehr. Für diese großartige Leistung sei allen recht herzlich gedankt.

Zum Download des Jahresberichtes 2017 ((11,637 MB))


Kontakt

Im Notfall:

Notruf 112


Feuerwehr Riedlingen

-Geschäftsstelle-
Marktplatz 1
88499 Riedlingen

Telefon: 07371/183-35
Telefax: 07371/183-50

» E-Mail


Feuerwehrhaus


Zwiefalter Straße 22
88499 Riedlingen

Telefon: 07371/9334-0
Telefax: 07371/9334-23

» E-Mail